Securepoint Antivirus Pro

Securepoint Antivirus Pro: Umfassender Virenschutz

Mit Antivirus Pro bietet Securepoint eine Endpoint Antivirus-Lösung, die mit einem zentralen Cloud-Management überzeugt. Das kostenlose Management-Portal zeigt alle installierten Clientsysteme inkl. deren Lizenz-, Update- und Infektionsstatus an.
Systemhäuser bzw. Fachhändler sehen zusätzlich alle Informationen kundenübergreifend mit einem einzigen Login.

Dank preisgekrönter IKARUS T3.scan.engine, ist die Antiviren-Suite sehr performant, ressourcenschonend und verfügt über eine starke Erkennungsrate. Auf unnötigen Ballast wurde bewusst verzichtet. So bleibt das Schutzniveau hoch, die Anwendung schnell und stabil.

Schützt Server und Arbeitsplätze. Es gibt keinen Unterschied in der Lizensierung. Es gilt die Anzahl der geschüzten Systeme. Ein signifikanter Unterschied zu anderen Produkten.
Schon ab 1,99 € netto pro Arbeitsplatz pro Monat.

E-Mail- und Spamschutz integriert

E-Mails werden zusätzlich überprüft und somit eine weitere Schutzebene eingezogen. Dabei überwacht Securepoint Antivirus Pro nicht nur den Datenstrom auf Viren und Malware, sondern es findet auch eine umfassende Filterung unerwünschter E-Mails statt.
Hierbei handelt es sich um einen hochwertigen rechenzentrumsgestützten Schutz.
Da viele Viren über Spamquellen versendet werden, ist dies auch ein optimaler Schutz bei Zero Day-Angriffen.
Systemvoraussetzungen für E-Mail- und Spamschutz: Microsoft Outlook, Outlook Express oder Windows Mail.

Systemvoraussetzungen:

Hardware

  • Prozessor ab 2 GHz (Intel/AMD)
  • 2GB RAM
  • Min. 500 MB freier Speicherplatz
  • Bildschirmauflösung min. 1024 x 575


Betriebssystem

  • Windows 7 und höher (32/64 Bit)
  • Windows Server® 2008 R2 und höher (32/64 Bit)
  • Windows Embedded® Versionen (konfigurationsabhängig)
  • Microsoft Outlook® 2010 und höher
Menü